amazon_music amplitude-progress amplitude applepodcasts arrow_back arrow_back arrow_down arrow-right-line arrow_top bubble_nase_leftbubble_nase_right-black bubble_nase_right-grey bubble_nase_right-orange bubble_nase_right-white bubble_nase_right calendarcfds check-black check-green check-grey check-orange check-white check close cross icon_download_default icon_download_doc icon_download_eps erste_schritte_01 erste_schritte_02 erste_schritte_03 facebook icon_faq flag-at flag-au flag-be flag-ca flag-ch flag-de flag_spain flag-fr flag-it flag-nl flag-po flag-us google_podcast icon_etfs icon_kundensupport aktien anleihen arrow-circle-right-solidarrow-right-black arrow-right-line arrow_right cfd etfs fondos fonds iMac piechart piggybank sunshade tablet testsieger turbos turbos wallet cfd fondos icon_faq euro icon_kontaktformular bolsas moneyflowser icon_interessenten piechart piggybank icon_kontaktformular sunshade icon_kundensupport turbos comercio info_iconinstragram icon_download_jpg icon_kontaktformular linkedin flatex Logodegiro logo-atminus akademie produkte_handel login comercio menue plattformen precios busqueda servicio newsletter_submitnewsletterno_iconpause icon_pdf play plus icon_download_ppt questionmarkshort-tradespotify stockdownstockuptop_zinsen twitter ueber_uns_01 ueber_uns_02 ueber_uns_03 ueber_uns_04 ueber_uns_05 United-states_flag_icon_roundvolume-muted d="M480,256c0-74.26-20.19-121.11-50.51-168.61L420.88,73.9l-27,17.22,8.61,13.49C429.82,147.38,448,189.5,448,256c0,48.76-9.4,84-24.82,115.55l23.7,23.7C470.16,351.39,480,309,480,256Z"/> volume webweiterempfehlen icon_sprachauswahl icon_download_xls xlsx yes_iconyoutube icon_download_zip exklusive_eventsfehler_404icon_aktien icon_cfd_risikohinweis icon_etf icon_etfsicon_fehlericon_filtern icon_flatex_roadshow icon_flexibilitaet_whiteicon_flexibilitaet icon_flexkrediticon_freiraum_whiteicon_freiraum icon_info_icon_white icon_info_icon icon_kalenderblatt_05102023 icon_kalenderblatt_12102023 icon_kalenderblatt_27042023 icon_kalenderblatt_28092023 icon_krediticon_kwkicon_mobilitaet_whiteicon_mobilitaet icon_online_seminare icon_stars_ratingicon_test icon_trikot_black icon_trikot_white icon_trikoticon_usp_bewertung icon_usp_lizenz icon_usp_nutzer icon_usp_testsieger icon_wohnraum_whiteicon_wohnraum keine_depotgebuehrkeine_negativzinsenKunden-werben-kunden news_marktueberblickpluszeichen_small service_nummernstar_regular star_solid wartungsarbeiten welcome_package


So können Sie die Siemens Energy-Aktie kaufen und verkaufen

Investieren Sie schon in Siemens Energy-Aktien? Hier erfahren Sie alles rund um das Unternehmen und den Siemens Energy Aktien-Kurs. Lernen Sie die Aktien des Elektro- und Energietechnikherstellers kennen!


Siemens Energy-Aktie: Dividende

Seit dem Börsengang 2020 hat Siemens Energy bisher nur ein einziges Mal eine Dividende an die Aktionäre gezahlt. 2022 entschied sich das Unternehmen, eine Dividende von 0,10 EUR pro Aktie an die Anteilseigner auszuschütten.

In den restlichen Jahren wurde festgelegt, den Gewinn des Unternehmens für die Expansion und das Wachstum der Siemens Energy zu verwenden.


Unternehmensprofil von Siemens Energy

Siemens Energy ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung. Im Jahr 2020 wurde es als eigenständiges Unternehmen aus der Abspaltung des Energiegeschäfts von der Siemens AG gegründet. Daher ist es keine Tochtergesellschaft von Siemens, jedoch hält der Großkonzern einen beträchtlichen Anteil der Siemens Energy-Aktien.

Mit seinem Hauptsitz in Deutschland ist Siemens Energy in über 90 Ländern aktiv und bietet innovative Lösungen für die nachhaltige Erzeugung und Nutzung von Energie. Das Unternehmen konzentriert sich auf umweltfreundliche Technologien und engagiert sich für eine nachhaltige Energiezukunft. Zudem sind inzwischen international mehr als 92.000 Mitarbeiter bei dem Unternehmen beschäftigt.

Das breite Produkt- und Dienstleistungsportfolio von Siemens Energy umfasst:

  • Gasturbinen
  • Dampfturbinen
  • Windkraftanlagen
  • Solarstromanlagen
  • Wasserkraftanlagen
  • Energiespeicherlösungen

Darüber hinaus bietet das Unternehmen Lösungen für die effiziente Übertragung und Verteilung von elektrischer Energie, einschließlich Hochspannungs-Gleichstromübertragungssystemen (HGÜ) und intelligenten Netzinfrastrukturen.

Ein Schwerpunkt von Siemens Energy liegt auch auf der Digitalisierung der Energiewirtschaft. Durch fortschrittliche Softwarelösungen und Datenanalysewerkzeuge optimiert das Unternehmen die Effizienz und Leistung von Energieerzeugungsanlagen. Diese digitalen Technologien ermöglichen eine bessere Überwachung, Steuerung und Wartung von Energiesystemen.

Siemens Energy legt großen Wert auf eine nachhaltige Entwicklung und setzt sich für den Übergang zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft ein. Das Unternehmen fördert aktiv die Entwicklung und Nutzung erneuerbarer Energien und reduziert den Einsatz fossiler Brennstoffe bei der Energieerzeugung. Darüber hinaus bietet es Lösungen zur Reduzierung von Emissionen und zur Verbesserung der Energieeffizienz bestehender Anlagen.

Durch seine starke globale Präsenz und enge Zusammenarbeit mit Regierungen, Energieversorgungsunternehmen und Industriepartnern spielt Siemens Energy eine entscheidende Rolle bei der weltweiten Energiewende.

Insgesamt ist Siemens Energy ein führendes Unternehmen in der Energiewirtschaft, das sich auf Nachhaltigkeit und Innovation konzentriert. Mit seinem breiten Produktangebot und seinem Engagement für eine nachhaltige Energieversorgung trägt das Unternehmen dazu bei, die weltweite Energiewende voranzutreiben und eine nachhaltige Zukunft zu gestalten.

Name | Bezeichnung
ISIN | WKN:DE000ENER6Y0
Kategorie:Aktien
Risikoklasse | Beleihungsfaktor:C | bis 60 %
Land:Deutschland
Branche | Art:Industrie / Mischkonzerne

Kurszeit:
Börse: Tradegate
Währung:
Letzter Kurs:
Hoch:
Tief:

Geld:
Brief:

Depot eröffnen K V

Icon Risikohinweis Risiko: Investitionen in Wertpapiere bergen Verlustrisiken.


Börsengang von Siemens Energy

Disclaimer: Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Die Konzernspaltung von Siemens Energy war eine der größten, die es deutschlandweit jemals gegeben hat. Allerdings war der Börsengang am 28. September 2020 an der Frankfurter Wertpapierbörse eher verhalten gewesen. Die Aktie ging mit einem Startkurs von 22,01 EUR in den Handel. Damit erzielte die Energie-Tochtergesellschaft von Siemens eine Marktkapitalisierung von 16 Milliarden EUR. Jedoch schwankte die Siemens Energy-Aktie am ersten Börsentag zwischen 19,21 EUR und 22,98 EUR und konnte somit nicht mit den hohen Erwartungen von Analysten und Investoren mithalten.

Von dem Börsengang konnten aber auf jeden Fall die Siemens-Aktionäre profitieren, da sie für zwei Siemens-Aktien einen kostenlosen Anteilsschein der Siemens Energy AG erhielten.

Aufgrund dessen, dass Siemens Energy eine Abspaltung des DAX-Konzerns Siemens ist, wurde die Siemens Energy-Aktie ausnahmsweise für einen Tag in den DAX aufgenommen. Im Anschluss wechselte die Aktie oft zwischen dem MDAX und DAX. Seit dem 19. September 2022 ist Siemens Energy jedoch wieder im wichtigsten deutschen Leitindex DAX gelistet, nachdem das Unternehmen noch im März des gleichen Jahres in den MDAX abgestuft wurde.

Zudem ist die Aktie auch im CDAX, Prime All Share und HDAX gelistet. Mittlerweile sind rund 800 Millionen Siemens Energy-Aktien im Umlauf, die zu ungefähr 30 Prozent der Siemens AG gehören.


Unternehmensstrategie und Prognose für Siemens Energy

Die Unternehmensstrategie von Siemens Energy zielt darauf ab, eine nachhaltige Energiezukunft zu gestalten und gleichzeitig Wachstum und Rentabilität zu gewährleisten. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Förderung erneuerbarer Energien und investiert in die Entwicklung innovativer Technologien für saubere Energieerzeugung. Siemens Energy ist bereits in den Bereichen Windenergie und Photovoltaik führend und plant, seine Position weiter auszubauen.

Ein weiterer Schwerpunkt der Strategie liegt auf der Modernisierung bestehender Energieinfrastrukturen. Siemens Energy bietet Lösungen zur Effizienzsteigerung und Emissionsreduzierung in konventionellen Kraftwerken an und setzt dabei auf Digitalisierung und Automatisierung. Das Unternehmen fokussiert sich darauf, die Umweltauswirkungen konventioneller Kraftwerke zu minimieren.

Darüber hinaus will Siemens Energy die Elektrifizierung und Dekarbonisierung verschiedener Industrien vorantreiben. Das Unternehmen entwickelt Lösungen für Elektrofahrzeuge, die Umstellung industrieller Prozesse auf elektrische Antriebe sowie nachhaltige Energiesysteme für Städte und Gemeinden. Siemens Energy ist bestrebt, seinen Kunden umfassende Technologien und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, um die selbstgesteckten Ziele für eine nachhaltige Entwicklung zu erreichen.

In Bezug auf die Prognose erwartet Siemens Energy ein weiteres Wachstum im Bereich erneuerbare Energien, da immer mehr Länder und Unternehmen auf saubere Energien umsteigen. Das Unternehmen wird voraussichtlich von dieser Entwicklung profitieren und seine Marktpräsenz weiter ausbauen. Siemens Energy wird auch weiterhin in seine Technologien zielstrebig investieren, um den Anforderungen der Energiewende gerecht zu werden und innovative und nachhaltige Lösungen anzubieten.

Die Digitalisierung wird eine wichtige Rolle spielen, da Siemens Energy verstärkt auf digitale Lösungen setzt, um die Energieeffizienz zu steigern und erneuerbare Energien besser in das Stromnetz zu integrieren. Der Elektro- und Energietechnikhersteller wird eng mit Partnern und Kunden zusammenarbeiten, um maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln und die Energiewende voranzutreiben.

Insgesamt ist Siemens Energy gut positioniert, um von den globalen Trends in Richtung sauberer Energien zu profitieren. Mit seiner strategischen Ausrichtung auf erneuerbare Energien, Modernisierung der Energieinfrastrukturen und Förderung der Elektrifizierung wird das Unternehmen voraussichtlich weiterhin eine führende Rolle in der Energiebranche spielen und zum Aufbau einer nachhaltigen Energiezukunft beitragen.


Wie Sie bei flatex Siemens Energy-Aktien kaufen und verkaufen können

Wir bei flatex stellen Ihnen eine nutzerfreundliche Plattform mit festen Orderprovisionen zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen und Produktkosten zur Verfügung. Haben Sie noch kein Depot bei flatex? Eröffnen Sie jetzt Ihr Depot und nutzen Sie die Chance, in Siemens Energy-Aktien zu investieren!

Um die Siemens Energy-Aktien bei flatex zu kaufen oder zu verkaufen, benötigen Sie lediglich ein Depot.

In nur drei einfachen Schritten können Sie dann über Ihr Depot bei flatex Siemens Energy-Aktien kaufen und verkaufen:

Suchen Sie in der Anwendung nach der Siemens Energy-Aktien und wählen Sie sie aus.

Klicken Sie auf „Kaufen“ oder „Verkaufen“.

Legen Sie die Stückzahl, den Handelsplatz und die Orderart fest und bestätigen Sie den Kauf oder Verkauf.

Depot eröffnen

Icon Risikohinweis Risiko: Investitionen in Wertpapiere bergen Verlustrisiken.

Die Informationen in diesem Artikel sind keine Anlageberatung und soll nicht dazu dienen, bestimmte Anlagen zu empfehlen. Bitte beachten Sie, dass sich die Tatsachen seit dem Schreiben des Artikels verändert haben können. Investitionen in Wertpapiere bergen Verlustrisiken. Wir empfehlen, nur in Finanzprodukte zu investieren, die zu Ihrem Kenntnisstand und Ihrer Erfahrung passen.

Quellen: Siemens Energy, boerse.de, handelsblatt.com, boerse-frankfurt.de


Weitere Aktien-Informationen:


Börsennachrichten

flatex next für Desktop

flatex next für Desktop

Lernen Sie jetzt unsere neue moderne flatex next Handelsoberfläche für PC und Tablet kennen.

Mehr erfahren