amazon_music amplitude-progress amplitude applepodcasts arrow_back arrow_back arrow_down arrow-right-line arrow_top bubble_nase_leftbubble_nase_right-black bubble_nase_right-grey bubble_nase_right-orange bubble_nase_right-white bubble_nase_right calendarcfds check-black check-green check-grey check-orange check-white check close cross icon_download_default icon_download_doc icon_download_eps erste_schritte_01 erste_schritte_02 erste_schritte_03 facebook icon_faq flag-at flag-au flag-be flag-ca flag-ch flag-de flag_spain flag-fr flag-it flag-nl flag-po flag-us google_podcast icon_etfs icon_kundensupport aktien anleihen arrow-circle-right-solidarrow-right-black arrow-right-line arrow_right cfd etfs fondos fonds iMac piechart piggybank sunshade tablet testsieger turbos turbos wallet cfd fondos icon_faq euro icon_kontaktformular bolsas moneyflowser icon_interessenten piechart piggybank icon_kontaktformular sunshade icon_kundensupport turbos comercio info_iconinstragram icon_download_jpg icon_kontaktformular linkedin flatex Logodegiro logo-atminus akademie produkte_handel login comercio menue plattformen precios busqueda servicio newsletter_submitnewsletterno_iconpause icon_pdf play plus icon_download_ppt questionmarkshort-tradespotify stockdownstockuptop_zinsen twitter ueber_uns_01 ueber_uns_02 ueber_uns_03 ueber_uns_04 ueber_uns_05 United-states_flag_icon_roundvolume-muted d="M480,256c0-74.26-20.19-121.11-50.51-168.61L420.88,73.9l-27,17.22,8.61,13.49C429.82,147.38,448,189.5,448,256c0,48.76-9.4,84-24.82,115.55l23.7,23.7C470.16,351.39,480,309,480,256Z"/> volume webweiterempfehlen icon_sprachauswahl icon_download_xls xlsx yes_iconyoutube icon_download_zip exklusive_eventsfehler_404icon_aktien icon_cfd_risikohinweis icon_etf icon_etfsicon_fehlericon_filtern icon_flatex_roadshow icon_flexibilitaet_whiteicon_flexibilitaet icon_flexkrediticon_freiraum_whiteicon_freiraum icon_info_icon_white icon_info_icon icon_kalenderblatt_05102023 icon_kalenderblatt_12102023 icon_kalenderblatt_27042023 icon_kalenderblatt_28092023 icon_krediticon_kwkicon_mobilitaet_whiteicon_mobilitaet icon_online_seminare icon_stars_ratingicon_test icon_trikot_black icon_trikot_white icon_trikoticon_usp_bewertung icon_usp_lizenz icon_usp_nutzer icon_usp_testsieger icon_wohnraum_whiteicon_wohnraum keine_depotgebuehrkeine_negativzinsenKunden-werben-kunden news_marktueberblickpluszeichen_small service_nummernstar_regular star_solid wartungsarbeiten welcome_package


So können Sie die BYD-Aktie kaufen und verkaufen

Investieren Sie schon in BYD-Aktien? Hier erfahren Sie alles rund um das Unternehmen und den BYD-Aktienkurs. Lernen Sie die Aktien des Mischkonzerns kennen!

zurück zur Übersicht


BYD-Aktie: Dividende

Seit dem Börsengang 2002 hat BYD in rund 70 Prozent der Jahre Dividende an seine Aktionäre ausgezahlt (Stand 2023). Wiederum in anderen Jahren haben sie die Gewinne einbehalten, um das Wachstum des Unternehmens weiter durch Investitionen in Forschung und Entwicklung neuer Technologien, vorantreiben zu können.


Unternehmensprofil von BYD

BYD Company Limited, kurz BYD (Build Your Dreams), ist ein chinesisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Fertigung von Elektrofahrzeugen, Energiespeichersystemen und erneuerbaren Energietechnologien spezialisiert hat. Im Jahr 1995 wurde das Unternehmen von Wang Chuanfu gegründet und hat seinen Hauptsitz in Shenzhen, China.

Durch stetige Innovation hat sich BYD zu einem weltweit führenden Anbieter von Elektromobilitätstechnologien entwickelt. Das Unternehmen bietet ein breites Produktangebot von Elektrofahrzeugen an, darunter PKWs oder auch Elektrobusse. Für seine technologischen Fortschritte hat BYD zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Durch Tochtergesellschaften, wie beispielsweise BYD Auto, gelingt es dem Unternehmen auch in Europa seine Autos zu vertreiben. BYD hat generell eine starke internationale Präsenz, mit Vertriebsniederlassungen und Produktionsstätten in verschiedenen Ländern, wie den USA, Deutschland und Brasilien.

Neben Elektromobilität engagiert sich BYD auch in der Entwicklung von Energiespeichersystemen. Es werden Batterien für verschiedene Anwendungen hergestellt, einschließlich stationärer Energiespeicher für Wohn- und Gewerbegebäude sowie für den industriellen Einsatz. Besonders bekannt ist der Batteriehersteller als global größter Produzent für wiederaufladbare Akkus (z.B. für Smartphones). BYD ist auch in der Solarenergiebranche aktiv und bietet integrierte Lösungen für Solarkraftwerke an.

Nachhaltigkeit steht im Fokus von BYD, das sich dem Umweltschutz und der Förderung erneuerbarer Energien verschrieben hat. Das Unternehmen strebt danach, die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu reduzieren und den Übergang zu sauberen Energien voranzutreiben. Durch Investitionen in Forschung und Entwicklung setzt sich BYD für grüne Technologie ein und arbeitet kontinuierlich an der Verbesserung seiner Produkte.

BYD ist auch in anderen Bereichen aktiv, wie zum Beispiel Schienenverkehrssysteme, Elektronikkomponenten und LED-Beleuchtung. Mit seiner diversifizierten Geschäftsstrategie strebt das Unternehmen an, innovative Lösungen für verschiedene Branchen anzubieten.

Als einer der Marktführer im Bereich Elektromobilität genießt BYD weltweit einen exzellenten Ruf für Qualität und Zuverlässigkeit. Das Unternehmen wird aufgrund seines Engagements für Nachhaltigkeit und Innovation voraussichtlich eine bedeutende Rolle bei der Gestaltung der Zukunft der Mobilität und Energieversorgung spielen.

Warren Buffet und BYD

Warren Buffett hat eine langjährige Verbindung zu BYD. Im Jahr 2008 erwarb Buffetts Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway einen Anteil von etwa 10 Prozent an BYD. Buffetts Investition galt als Vertrauensbeweis in die Zukunft der Elektromobilität, da er zuvor eher skeptisch gegenüber dieser Branche war.

Buffett schätzte BYD aufgrund seines innovativen Ansatzes, seiner Technologie und seines Marktpotenzials, eine führende Rolle in der Elektromobilitätsindustrie zu erzielen.

Die Zusammenarbeit zwischen Buffett und BYD verdeutlicht die Bedeutung der Elektromobilität als zukünftigen Trend und unterstreicht Buffetts langfristige Denkweise bei Investitionen. Die Partnerschaft hat sowohl BYD als auch Berkshire Hathaway wirtschaftliche Vorteile gebracht und dazu beigetragen, die Elektromobilität weltweit voranzubringen.

Name | Bezeichnung
ISIN | WKN:CNE100000296
Kategorie:Aktien
Risikoklasse | Beleihungsfaktor:E | bis 30 %
Land:VR China
Branche | Art:Fahrzeuge

Kurszeit:
Börse: Tradegate
Währung:
Letzter Kurs:
Hoch:
Tief:

Geld:
Brief:

Depot eröffnen K V

Icon Risikohinweis Risiko: Investitionen in Wertpapiere bergen Verlustrisiken und Währungsschwankungen.


Börsengang von BYD

Disclaimer: Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Am 30. Juli 2002 führte das chinesische Unternehmen BYD seinen Börsengang durch. Der Börsengang fand an der Hong Kong Stock Exchange statt, bei dem BYD 130 Millionen Aktien zu einem Preis von 10,95 HKD pro Aktie anbot. Damit erzielte das Unternehmen einen Bruttoerlös von 1,42 Milliarden HKD. Das ist umgerechnet ein Bruttoerlös von rund 160 Millionen EUR. Der Börsengang von BYD diente dazu, Kapital für seine Expansion zu beschaffen und seine ehrgeizigen Wachstumspläne zu realisieren.

Der Börsengang von BYD war äußerst erfolgreich und erregte großes Aufsehen in der Finanzwelt. Das Unternehmen profitierte vom dem zunehmenden Interesse an Elektrofahrzeugen und verzeichnete starke Verkaufszahlen auf dem chinesischen Markt.

Seit 2022 hat Warren Buffet seinen Anteil an BYD größtenteils marktschonend auf knapp unter 9 Prozent reduziert.

Insgesamt war der Börsengang von BYD ein Meilenstein, der dem Unternehmen geholfen hat, seine finanzielle Stabilität und sein Wachstumspotenzial zu stärken. Dank seines Erfolgs auf dem Elektroautomobilmarkt und seiner innovativen Technologien hat sich BYD als wichtiger Akteur in der Branche etabliert. Neben der Hongkong Stock Exchange ist BYD als Aktiengesellschaft auch an der Börse in Shenzhen notiert. Unter anderem ist die Aktie auch in vielen Indizes aus Hong Kong und weltweit vertreten. Nennenswert sind hierbei beispielsweise der Hang Seng, HS China 50, Hang Seng M25 und noch viele weitere.


Unternehmensstrategie und Prognose für BYD

Eine zentrale Säule der BYD-Strategie besteht darin, die Elektromobilität voranzutreiben. Das Unternehmen strebt an, sein Angebot an Elektrofahrzeugen zu erweitern und innovative Lösungen für den öffentlichen Verkehr, wie Elektrobusse und Straßenbahnen, anzubieten. BYD ist bereits stark auf dem chinesischen Markt präsent und plant, seine Aktivitäten international auszubauen, insbesondere in Ländern, die ein wachsendes Interesse an Elektromobilität zeigen.

Darüber hinaus fokussiert sich BYD auf erneuerbare Energien. Die Kapazitäten im Bereich erneuerbarer Energien sollen hierfür weiter ausgebaut und Partnerschaften mit anderen Unternehmen und Regierungen eingegangen werden, um nachhaltige Energieprojekte umzusetzen.

Im Bereich der Batterietechnologie strebt BYD danach, seine führende Position zu behaupten. Das Unternehmen investiert in Forschung und Entwicklung, um leistungsstärkere und kostengünstigere Batterien herzustellen. BYD plant auch den Ausbau seiner Produktionskapazitäten, um der steigenden Nachfrage nach Batterien gerecht zu werden, nicht nur für Elektrofahrzeuge, sondern auch für andere Anwendungen wie die Hausspeicherung von Energie.

In Bezug auf die zukünftige Prognose zeigt BYD vielversprechende Aussichten. Das Unternehmen profitiert von der weltweiten Verschiebung hin zur grünen Energie und Elektromobilität. Insbesondere in China, einem der größten Automobilmärkte der Welt, ist BYD stark vertreten und wird von staatlichen Maßnahmen zur Förderung der Elektromobilität unterstützt.

Darüber hinaus hat BYD begonnen, seine Präsenz auf internationalen Märkten zu stärken. Das Unternehmen hat Vertriebspartnerschaften in verschiedenen Ländern aufgebaut und seine Elektrofahrzeuge in Märkten wie Europa, Nordamerika und Lateinamerika eingeführt. Diese Expansion kombiniert mit der wachsenden globalen Nachfrage nach Elektrofahrzeugen und erneuerbaren Energien deutet auf ein vielversprechendes Wachstumspotenzial hin.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass BYD eine detaillierte Unternehmensstrategie verfolgt, um die Elektromobilität, erneuerbare Energien und Batterietechnologie zu fördern. Das Unternehmen hat bereits eine starke Präsenz in China und expandiert erfolgreich auf internationale Märkte. Mit positiven Zukunftsaussichten und der weltweiten Nachfrage nach sauberer Energie und Elektromobilität ist BYD gut positioniert, um weiterhin eine wichtige Rolle in diesen aufstrebenden Branchen zu spielen.


Wie Sie bei flatex BYD-Aktien kaufen und verkaufen können

Wir bei flatex stellen Ihnen eine nutzerfreundliche Plattform mit festen Orderprovisionen zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen und Produktkosten zur Verfügung. Haben Sie noch kein Depotkonto bei flatex? Eröffnen Sie jetzt Ihr Depot und nutzen Sie die Chance, in BYD-Aktien zu investieren!

Um BYD-Aktien bei flatex zu kaufen oder zu verkaufen, benötigen Sie lediglich ein Depot.

In nur drei einfachen Schritten können Sie dann über Ihr Depot bei flatex BYD-Aktien kaufen und verkaufen:

Suchen Sie in der Anwendung nach der BYD-Aktie und wählen Sie sie aus.

Klicken Sie auf „Kaufen“ oder „Verkaufen“.

Legen Sie die Stückzahl, den Handelsplatz und die Orderart fest und bestätigen Sie den Kauf oder Verkauf.

Depot eröffnen

Icon Risikohinweis Risiko: Investitionen in Wertpapiere bergen Verlustrisiken und Währungsschwankungen.

Die Informationen in diesem Artikel sind keine Anlageberatung und soll nicht dazu dienen, bestimmte Anlagen zu empfehlen. Bitte beachten Sie, dass sich die Tatsachen seit dem Schreiben des Artikels verändert haben können. Investitionen in Wertpapiere bergen Verlustrisiken und Währungsschwankungen. Wir empfehlen, nur in Finanzprodukte zu investieren, die zu Ihrem Kenntnisstand und Ihrer Erfahrung passen.

Quellen: BYD-cars.de, capital.de, boerse.de


Weitere Aktien-Informationen:


Börsennachrichten

Female Finance Roadshow

flatex Female Finance Roadshow


Erleben Sie inspirierende Vorträge der Finanzexpertinnen von Xtrackers und flatex und lernen Sie, finanziell unabhängig zu werden.

Jetzt anmelden