amazon_music amplitude-progress amplitude applepodcasts arrow_back arrow_back arrow_down arrow-right-line arrow_top bubble_nase_leftbubble_nase_right-black bubble_nase_right-grey bubble_nase_right-orange bubble_nase_right-white bubble_nase_right calendarcfds check-black check-green check-grey check-orange check-white check close cross icon_download_default icon_download_doc icon_download_eps erste_schritte_01 erste_schritte_02 erste_schritte_03 facebook icon_faq flag-at flag-au flag-be flag-ca flag-ch flag-de flag_spain flag-fr flag-it flag-nl flag-po flag-us google_podcast icon_etfs icon_kundensupport aktien anleihen arrow-circle-right-solidarrow-right-black arrow-right-line arrow_right cfd etfs fondos fonds iMac piechart piggybank sunshade tablet testsieger turbos turbos wallet cfd fondos icon_faq euro icon_kontaktformular bolsas moneyflowser icon_interessenten piechart piggybank icon_kontaktformular sunshade icon_kundensupport turbos comercio info_iconinstragram icon_download_jpg icon_kontaktformular linkedin flatex Logodegiro logo-atminus akademie produkte_handel login comercio menue plattformen precios busqueda servicio newsletter_submitnewsletterno_iconpause icon_pdf play plus icon_download_ppt questionmarkshort-tradespotify stockdownstockuptop_zinsen twitter ueber_uns_01 ueber_uns_02 ueber_uns_03 ueber_uns_04 ueber_uns_05 United-states_flag_icon_roundvolume-muted d="M480,256c0-74.26-20.19-121.11-50.51-168.61L420.88,73.9l-27,17.22,8.61,13.49C429.82,147.38,448,189.5,448,256c0,48.76-9.4,84-24.82,115.55l23.7,23.7C470.16,351.39,480,309,480,256Z"/> volume webweiterempfehlen icon_sprachauswahl icon_download_xls xlsx yes_iconyoutube icon_download_zip exklusive_eventsfehler_404icon_aktien icon_cfd_risikohinweis icon_etf icon_etfsicon_fehlericon_filtern icon_flatex_roadshow icon_flexibilitaet_whiteicon_flexibilitaet icon_flexkrediticon_freiraum_whiteicon_freiraum icon_info_icon_white icon_info_icon icon_kalenderblatt_05102023 icon_kalenderblatt_12102023 icon_kalenderblatt_27042023 icon_kalenderblatt_28092023 icon_krediticon_kwkicon_mobilitaet_whiteicon_mobilitaet icon_online_seminare icon_stars_ratingicon_test icon_trikot_black icon_trikot_white icon_trikoticon_usp_bewertung icon_usp_lizenz icon_usp_nutzer icon_usp_testsieger icon_wohnraum_whiteicon_wohnraum keine_depotgebuehrkeine_negativzinsenKunden-werben-kunden news_marktueberblickpluszeichen_small service_nummernstar_regular star_solid wartungsarbeiten welcome_package


So können Sie die Airbus-Aktie kaufen und verkaufen

Investieren Sie schon in Airbus-Aktien? Hier erfahren Sie alles rund um das Unternehmen und den Airbus Aktienkurs. Lernen Sie die Aktien des Luft-, Raumfahrt und Rüstungskonzerns kennen!


Airbus-Aktie: Dividende

Airbus zahlte für das Geschäftsjahr 2022 eine Dividende von 1,80 EUR je Aktie, wobei die Rendite 1,29 % betrug. Ausgeschüttet wurde sie zuletzt am 25. April 2023. Die Auszahlung findet jährlich im April statt. Eine Ausnahme stellte das Geschäftsjahr 2020 dar, in dem aufgrund der Auswirkungen der Covid-19-Pandemie keine Dividende gezahlt wurde.


Unternehmensprofil von Airbus

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Luft- und Raumfahrtbranche, das sich auf die Herstellung von Flugzeugen, Hubschraubern, Verteidigungs- und Raumfahrtprodukten spezialisiert hat. Gegründet wurde Airbus im Jahr 1970 als Konsortium mehrerer europäischer Luft- und Raumfahrtunternehmen, um im Wettbewerb mit amerikanischen Firmen wie Boeing zu bestehen. Heute ist Airbus ein global agierender Konzern mit etwa 131.000 Mitarbeitern und einer Präsenz in vielen Ländern weltweit.

Das Produktportfolio von Airbus umfasst eine breite Palette von Flugzeugen für die zivile Luftfahrt, darunter:

  • A320-Familie
  • A330
  • A350
  • A380
  • verschiedene Hubschraubermodelle
  • Verteidigungsausrüstung

Airbus ist für seine Innovationen im Bereich der Luftfahrt bekannt, insbesondere für die Entwicklung von Kraftstoff sparenden und umweltfreundlicheren Flugzeugen. 2023 war ein starkes Jahr für Airbus mit einem Anstieg der Flugzeuglieferungen um 11 % gegenüber dem Vorjahr und einem Auftragsbestand von 8.598 Flugzeugen am Jahresende.

Die Produktion von Airbus konzentriert sich auf verschiedene Schlüsselmodelle. So wird beispielsweise der A220 mit einer Rate von sechs Flugzeugen pro Monat produziert, mit einer geplanten Erhöhung auf 14 pro Monat bis 2025. Auch die Produktionsraten anderer Modelle wie der A330 und A350 steigen an.

Ein wichtiger Aspekt der Airbus-Strategie ist die globale Expansion und Diversifikation. Das Unternehmen plant unter anderem, seine Beschaffung aus Indien in den kommenden Jahren zu verdoppeln. In Indien sieht das Unternehmen einen wachsenden Markt für Flugzeuge. Airbus hat mehr als 40 Zulieferer in Indien, sowohl im öffentlichen als auch im privaten Sektor. Darüber hinaus hat Airbus sich dem „Skill India“-Programm angeschlossen, um ein Joint Venture mit der Fluggesellschaft Air India für ein Pilotentrainingszentrum und eine Partnerschaft mit GMR für die Ausbildung von Wartungspersonal zu etablieren.

In Bezug auf Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung zeigt sich Airbus engagiert. Das Unternehmen konzentriert sich auf Innovationen in Bereichen wie emissionsarmer Luftfahrt, nachhaltigem Flugbenzin, Hybrid- und Elektroflügen sowie Wasserstofftechnologie und verfolgt das Ziel, bis 2050 netto-null Kohlenstoffemissionen zu erreichen.

Insgesamt agiert Airbus als starker Akteur in der globalen Luft- und Raumfahrtindustrie. Dies schafft das Unternehmen durch Fokus auf innovative, nachhaltige Technologien und einer zunehmenden Expansion in neue Märkte und Bereiche.

Name | Bezeichnung
ISIN | WKN:NL0000235190
Kategorie:Aktien
Risikoklasse | Beleihungsfaktor:C | bis 60 %
Land:Niederlande
Branche | Art:Luftfahrt/Rüstung

Kurszeit:
Börse: Tradegate
Währung:
Letzter Kurs:
Hoch:
Tief:

Geld:
Brief:

Depot eröffnen K V

Icon Risikohinweis Risiko: Investitionen in Wertpapiere bergen Verlustrisiken.


Börsengang von Airbus

Disclaimer: Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Airbus SE, früher bekannt als EADS, führte seinen Börsengang am 10. Juli 2000 durch. Die Aktien wurden erstmals an der Pariser Börse gehandelt, wobei der Eröffnungskurs bei 19,00 EUR lag. Heute ist Airbus ein bedeutendes Unternehmen in der Luft- und Raumfahrtindustrie und ein wichtiger Bestandteil vieler großer Aktienindizes, darunter:

  • CAC 40
  • DAX 40
  • EURO STOXX 50

Diese Indizes repräsentieren wichtige Börsenmärkte in Europa und enthalten einige der größten und liquidesten Aktien des Kontinents. Die Präsenz von Airbus in diesen Indizes unterstreicht die Bedeutung des Konzerns.


Unternehmensstrategie und Prognose für Airbus

Die Unternehmensstrategie von Airbus basiert auf der Integration fortschrittlicher Technologien und dem Engagement für Nachhaltigkeit, was die Entwicklung von umweltfreundlicheren und effizienteren Flugzeugen einschließt. Airbus verfolgt aktiv die Forschung und Entwicklung in Bereichen wie Wasserstofftechnologien und nachhaltigen Kraftstoffen, um die Dekarbonisierung in der Luftfahrt voranzutreiben. Neben der kommerziellen Luftfahrt ist das Unternehmen auch im Verteidigungs- und Raumfahrtsektor aktiv, mit dem Ziel, in diesen Bereichen weiter zu wachsen und innovative Lösungen anzubieten.

Für die Zukunft ist zu erwarten, dass Airbus seine Marktposition in der Luft- und Raumfahrt durch die fortgesetzte Fokussierung auf technologische Innovationen stärken wird. Das Unternehmen plant, seine Produktionskapazitäten zu erweitern, um der steigenden Nachfrage nach effizienteren Flugzeugmodellen gerecht zu werden. Mit Initiativen wie dem ZEROe-Entwicklungszentrum in Stade für innovative Wasserstofftechnologien setzt Airbus zudem weiterhin auf die Erforschung und Entwicklung von Technologien, die zu einer nachhaltigeren Gestaltung der Luftfahrt beitragen.


Wie Sie bei flatex Airbus-Aktien kaufen und verkaufen können

Wir bei flatex stellen Ihnen eine nutzerfreundliche Plattform mit festen Orderprovisionen zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen und Produktkosten zur Verfügung. Haben Sie noch kein Depot bei flatex? Eröffnen Sie jetzt Ihr Depot und nutzen Sie die Chance, in Airbus-Aktien zu investieren!

Um Airbus-Aktien bei flatex zu kaufen oder zu verkaufen, benötigen Sie lediglich ein Depot.

In nur drei einfachen Schritten können Sie dann über Ihr Depot bei flatex Airbus-Aktien kaufen und verkaufen:

Suchen Sie in der Anwendung nach der Airbus-Aktie und wählen Sie diese aus.

Klicken Sie auf „Kaufen“ oder „Verkaufen“.

Legen Sie die Stückzahl, den Handelsplatz und die Orderart fest und bestätigen Sie den Kauf oder Verkauf.

Depot eröffnen

Icon Risikohinweis Risiko: Investitionen in Wertpapiere bergen Verlustrisiken.

Die Informationen in diesem Artikel sind keine Anlageberatung und soll nicht dazu dienen, bestimmte Anlagen zu empfehlen. Bitte beachten Sie, dass sich die Tatsachen seit dem Schreiben des Artikels verändert haben können. Investitionen in Wertpapiere bergen Verlustrisiken. Wir empfehlen, nur in Finanzprodukte zu investieren, die zu Ihrem Kenntnisstand und Ihrer Erfahrung passen.

Quellen: airbus.com, boerse-frankfurt.de, supplychainbrain.com

Weitere Aktien-Informationen:


Börsennachrichten

flatex next für Desktop

flatex next für Desktop

Lernen Sie jetzt unsere neue moderne flatex next Handelsoberfläche für PC und Tablet kennen.

Mehr erfahren